Freifrau Imagina von Sponheim

Imagina, († nach 21. Dezember 1352), ⚭ 1322 Graf Philipp von Solms († 1364/5)

Imagina ist eine der Töchter des Grafenpaares. Sie ist sich ihres Standes stehts bewusst, würde aber gerne "einfach Leben". Natürlich kann dies nie sein. So schmuggelt sie sich des öfteren verkleidet aus dem gräflichen Haus um als Gauklerin die Leute zu belustigen, stehts mit der Angst im Nacken, von ihren Eltern erkannt zu werden.
Aber alle ihre Freunde, vom Marshall bis zur Wache, decken ihre Aktivität.